Ausflugstipps-MuseenSchlösser

Museen und Schlösser

Die Region rund um Celle steht ganz im Zeichen der Welfen. Das Schloss in Celle und viele Museen erzählen die Geschichte dieser Familie des Hochadels, die einst Könige stellte. Das berühmte Erdöl-Museum in Wietze, das Panzer-Museum in Munster oder das Spielzeug-Museum in Soltau ergänzen die ungewöhnliche Auswahl, die einen Urlaub in der Lüneburger Heide so spannend macht.

Museen

Celle: Bomann-Museum

Das Bomann Museum in Celle ist eines der größten kulturgeschichtlichen Museen Niedersachsens mit Sammlungen zur Volkskunde, Stadt- u. Landesgeschichte und Ausstellungen moderner KunstSeit über 100 Jahren präsentiert eines der größten

Hermannsburg: Heimatmuseum

Das Heimatmuseum in Hermannsburg wird durch den Förderkreis Heimatmuseum ehrenamtlich geführt. Während der Öffnungszeiten führen die Mitglieder die Besucher gern durch die mit viel Liebe zum Detail zusammengestellten Exponate und

Hermannsburg: Norddeutsche Korbimkerei - Waldcafé Backebergsmühle

Besuchen Sie den Heide-Imker in seiner traditionellen Korbimkerei!Wir bieten Ihnen einen interessanten Einblick in das alte Handwerk der Korbimkerei. Dabei werden Ihnen die Abläufe im gesamten Bienenjahr unter fachlicher Führung

Schlösser

Celle: Schloss Celle

Das Celler Schloss in Celle war eine der Residenzen des Herzogtums Braunschweig-Lüneburg (Welfen).Die Welfen hatten ihren Machtzenit zum einen im Heiligen Römischen Reich im 12. Jahrhundert als Gegenpart zu den