Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen
Jetzt Online Buchen

Außenansicht Holzhaus am Heidesee
Garten Holzhaus am Heidesee
Esstisch Holzhaus am Heidesee
Schlafzimmer Holzhaus am Heidesee
Offene Küche Holzhaus am Heidesee
Terrasse Holzhaus am Heidesee
Wohnbereich Holzhaus am Heidesee
Badezimmer Holzhaus am Heidesee
Grundriss

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Holzhaus am Heidesee

Wieselsteg 5
29328 Müden (Örtze)
Telefon: Anfragen/ Informationen 040 8506361
E-Mail: springhorn.artelt@t-online.de

Lage Kurzform

  • Ortsrand
  • Ruhige Umgebung

Ausstattung

  • Garage/ Parkmöglichkeit am Hotel
  • Haustiere auf Anfrage
  • Garten / Liegewiese
  • Nichtraucher (nur bei App. & Fewo)

Anzahl Zimmer

Zimmertyp:Anzahl:
1Schlafzimmer mit Doppelbett
1Schlafzimmer mit getrennten Betten
1offener Wohn-Küchen-Bereich

Preise

Zimmertyp:ab:bis:
1. Übernachtung bis 15.10.2017114,00 €
2. Übernachtung bis 15.10.2017

Holzhaus am Heidesee

Ferienhaus

Gemütliches Ferienhaus im Blockhausstil


Unser Ferienhaus ist komfortabel eingerichtet und bietet viel Platz zum Wohlfühlen. 

Der lichtdurchflutete zentrale Bereich mit offener moderner Küche und Wohnbereich bietet freien Blick in den Garten und auf die Sonnenterrasse. Ein dänischer Kaminofen sorgt bei Bedarf für gemütliche Wärme. Ein Schlafzimmer ist direkt vom Wohnzimmer aus erreichbar.


Vom Flur sind ein weiteres Schlafzimmer sowie das Badezimmer mit Dusche und WC zu betreten. Die Sonnenterasse mit den Naturholzmöbeln laden zum Essen und Erholen im Freien ein während die Kinder auf der großen Rasenfläche ausgelassen spielen können


 

Lage

Am Ortsrand in der Nähe der Örtze und des Heidesees – 10 min zu Fuß - befindet sich unser Holzhaus im Blockhausstil. Das ca. 900 m² große Grundstück liegt absolut ruhig am Ende einer Stichstraße.


Die naheliegenden Heideflächen lassen sich auf den gut ausgebauten Radwegen der "Radthementouren des Landkreises Celle" in kurzer Zeit erreichen. Der Heidschnuckenweg, der auf 223 km Hamburg Fischbek mit Celle verbindet, liegt nur 300 m von uns entfernt und verbindet die Heideflächen wie an einer Perlenkette.

 

Ausstattung

Blockhaus als Bungalow, ca. 55 m² ist ausgestattet mit:


  • 1 Schlafzimmer  mit Doppelbett
  • 1 Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten
  • Badezimmer mit Dusche/WC
  • E-Heizung + Kaminofen (Kaminholz im Preis mit enthalten)
  • moderner und offener Wohn- und Küchenbereich mit großzügiger Ausstattung
  • TV mit Satellitenanlage und Radio/CD
  • Gartensitzecke aus Naturholz, 2 Sonnenliegen
  • abschließbarer Schuppen, Carport

Bettwäsche und Handtücher auf Anfrage.

 

Besonderheiten

  • Der Preis gilt für 4 Pers./ Nacht
  • Bettwäsche sowie Hand- und Geschirrtücher bitte mitbringen
  • Haustier auf Anfrage
  • 2 hochwertige stabile Fahrräder, 7-Gang-Schaltung, Tiefeinsteiger)
  • Urlaubsbibliothek mit ausführlichen Rad- und Wanderkarten
  • Das dürfte Sie interessieren

    Etappe 8: Wietzendorf - Müden (Örtze) (14 km)

    Heidschnuckenweg: Postkartenidylle mal zwei: Etappe 8Den Kirchturm als höchste Erhebung von Wietzendorf im Rücken geht es weiter im Wietzetal. Zum Waldrand steigt der Weg sanft zum Häteler Berg an. Noch

    Etappe 9: Müden (Örtze) - Faßberg (7 km)

    Heidschnuckenweg: Dschungel am Fluss - Etappe 9Kalt ist die Örtze, das dunkle Wasser eignet sich gut zum Paddeln. An der alten Wassermühle, die heute die Tourist-Information beherbergt, befindet sich die

    Müden (Örtze): Der Heidesee

    Der Heidesee wurde 1974 angelegt und ist ursprünglich eigentlich ein Teich. Bis heute hat sich der See zu einem wichtigen Lebensraum für viele Pflanzen und Tiere, wie zum Beispiel Libellen,

    Müden (Örtze): Heideflächen Wietzer Berg

    An der Landstrasse zwischen Hermannsburg und Müden (Örtze) erhebt sich sanft der 102 Meter hohe Wietzer Berg und bietet an seinem Rücken einer der schönsten Heideflächen des Naturparks Südheide ihre

    Müden (Örtze): Offene Pforte - Kunst im Garten

    Im Garten des Müdener Künstlers Hans-Peter Brammer sind in einem harmonischen Zusammenspiel mit der Natur verschiedene Kunstobjekte aus Holz und Eisen zu besichtigen.Der Garten schließt sich zur einen Seite an