Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Stadtfuehrung Lueneburg
Stadtfuehrung Lueneburg
Stadtfuehrung Lueneburg
Stadtfuehrung Lueneburg

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

 

Lüneburg und das „weiße Gold“ - Tägliche Stadtführung durch die Salz- und Hansestadt

Rathaus / Am Markt 21335 Lüneburg

 

Veranstalter

Lüneburg Marketing GmbH
Rathaus / Am Markt 21335 Lüneburg
E-Mail: touristik@lueneburg.info

Preise

Pro Person7,00 €
Kinder ab 7 Jahren6,00 €

Lüneburg und das „weiße Gold“ - Tägliche Stadtführung durch die Salz- und Hansestadt

01.05.2017 11.00 Uhr - 22.12.2017 12.30 Uhr

Stadtführung Lüneburg

Täglich von 11 Uhr bis 12:30 Uhr (online Vor-Reservierung notwendig)



Lernen Sie auf einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten Lüneburgs und die Geschichte der Hansestadt Lüneburg kennen.


Lüneburg - die Hansestadt auf dem Salz - verfügt über eine 1.050-jährige Stadtgeschichte. Norddeutsche Backsteingotik und mittelalterliche Patrizierhäuser mit kunstvoll verzierten Giebeln prägen das Stadtbild. Glanzstück ist das über 700 Jahre alte Rathaus,das zu den schönsten Rathäusern Deutschlands gehört. Reich geworden ist Lüneburg durch das Salz - das weisse Gold.


Entdecken Sie auf der Stadtführung Lüneburg gemeinsam mit den zertifizierten Stadtführern die schönsten Ecken und Sehenswürdigkeiten der mittelalterlichen Stadt Lüneburg. Nach einem Blick ins Senkungsgebiet führt Ihr Weg Sie entlang der alten Stadtmauer ins Wasserviertel Lüneburgs und zum Stintmarkt. Dort nehmen Sie Lüneburgs heimliches Wahrzeichen, den Alten Kran, auch von innen in Augenschein. Ein Gang über den Platz Am Sande mit seinen prächtigen Giebelhäusern lässt Sie den Reichtum der Lüneburger Salzhändler erahnen.


Hinweis: Bitte melden Sie sich 15 min vor der Führung in der Tourist-Information Lüneburg, links unten im Rathaus Lüneburg und zeigen Sie dort Ihre Buchungsbestätigung/Ticket vor. Sie müssen vorab über "jetzt online buchen" eine Reservierung vornehmen und zahlen dann vor Ort in Lüneburg.


Infos und Termine

  • Termine: täglich vom: 01. Mai - 22. Dezember 2017
  • Beginn: 11 Uhr
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Treffpunkt: Tourist-Information Lüneburg, Rathaus/ Am Markt, 21335 Lüneburg
  • Kontakt: Tourist-Information der Lüneburg Marketing GmbH, Tel. 0800 - 220 50 05 (kostenfrei)
  • Veranstalter: Verein der Lüneburger Stadtführer e.V.

    Bitte beachten Sie, dass die Lüneburg Marketing GmbH und Lüneburger Heide GmbH nur Vermittlerin für Stadtführungen ist. Die Führungen sind direkt mit dem Stadtführer abzurechnen.
  •  

    Das dürfte Sie interessieren

    Lüneburg

    Die Hansestadt Lüneburg liegt 50 km südöstlich von Hamburg im Norden der Lüneburger Heide. Durch Lüneburg fliesst die Ilmenau, die später in die Elbe mündet.Die Geschichte Lüneburgs ist reich an

    Lüneburg: Am Sande

    Der Platz Am Sande war im Mittelalter ungepflastert, also sandig. Dort stellten die Kaufleute ihre Pferdefuhrwerke und Ochsenkarren ab und kauften und verkauften ihre Waren, wie zum Beispiel das Salz.

    Lüneburg: Der Stintmarkt

    Lüneburg: Der StintmarktAm Stintmarkt wurde - wie es der Name schon andeutet - vor allem Stint gehandelt. Der sogenannte "Stint" ist ein kleiner, heringsartiger Fisch, der besonders im Mittelalter sehr

    Romantische Hotels in Lüneburg

    Die über 1050 Jahre alte Hansestadt Lüneburg zwischen Hamburg und Hannover ist eine der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Ihre historische Architektur im Stil der Backsteingotik steht im reizvollen Gegensatz zu dem