Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Fluss-Wald-Erlebnispfad in Müden (Örtze)
Gabriele Link und Dieter Schott
Fluss-Wald-Erlebnispfad in Müden (Örtze)
Fluss-Wald-Erlebnispfad in Müden (Örtze)
Fluss-Wald-Erlebnispfad in Müden (Örtze)

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

 

Der geheimnisvolle Fluss-Wald-Erlebnispfad - Auf den Spuren von Otterbock und Waldgeist

Unterlüßer Str. 5
29328 Müden (Örtze)

 

Veranstalter

Gabriele Link
Salzstraße 34
29303 Bergen
E-Mail: Gabriele.Link@t-online.de

Preise

Erwachsene7,00 €
Kinder5,00 €
Schüler, Studenten, Auszubildende5,00 €

Der geheimnisvolle Fluss-Wald-Erlebnispfad - Auf den Spuren von Otterbock und Waldgeist

01.08.2018 14:30 Uhr
08.08.2018 14:30 Uhr
15.08.2018 14:30 Uhr
22.08.2018 14:30 Uhr

Führung für Kinder und Familien.


Von der historischen Wassermühle aus wandern Sie zunächst entlang des Heidesees mit seinen klaren Spiegelungen der Uferböschungen. Sobald Sie die Örtze überquert haben, tauchen Sie in den geheimnisvollen dschungelähnlichen Flusspfad ab. Praxisnah und naturverbunden berichtet der Natur- und Landschaftsführer über lustige, spannende und kuriose Phänomene.


Der Weg schlängelt sich mehr oder weniger dicht am Ufer entlang und verzaubert Groß und Klein. Die interaktiven Tafeln laden unterwegs zum Mitmachen und Entdecken ein. Lernen Sie alles über die fliegenden Edelsteine, welches Instrument am See wächst, die Heilkraft einiger Pflanzen und was sonst noch entlang des Weges kreucht und fleucht. 


Aufgepasst: Unterwegs treffen Sie ein sagenumwobenes Tier, das eine schöne Geschichte zu erzählen hat. Anmeldung erforderlich.


Infos und Termine:

  • Termine: mittwochs vom 01.08. - 22.08.2018
  • Beginn: 14:30 Uhr
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden (ca. 4 km)
  • Preis: Erwachsene 7 € p.P. / Kinder 5 € p.P.
  • Treffpunkt, Kontakt und Anmeldung: Tourist Information in der historischen Wassermühle, Unterlüßer Str. 5, 29328 Müden (Örtze), Tel. 05053 - 989222. Anmeldung erforderlich.
  • Gästeführer: Gabriele Link, Dieter Schott
  • Der Pfad ist für Kinderwagen nicht geeignet

    Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann buchen Sie hier.

 

Das dürfte Sie interessieren

Barrierefreie Tour (3,0 km) Fluss-Wald-Erlebnispfad

Der barrierefreie Abschnitt des Fluss-Wald-Erlebnispfades führt von der Tourist Information in der alten Mühle in Müden aus einmal um den Heidesee herum. Auf einer Länge von drei Kilometern ist der

Kurze Tour (3,6 km) Fluss-Wald-Erlebnispfad

Verlauf des RundwanderwegesDie kurze Tour des Fluss-Wald-Erlebnispfades (W3) beginnt an der Tourist Information in der alten Mühle in Müden (Örtze) und führt Richtung Süden entlang des Örtzetals. In Höhe des

Lange Tour (19,1 km) Fluss-Wald-Erlebnispfad

Verlauf des RundwanderwegesDie lange Tour auf dem Fluss-Wald-Erlebnispfad (W3) entspricht zunächst der kurzen Tour, sie führt aber wesentlich weiter nach Süden. Nach dem Durchwandern des Sauerbruches fällt das Gelände seitlich

Müden (Örtze), Naturpark Südheide: Fluss-Wald-Erlebnispfad

Zwischen Hermannsburg, Müden (Örtze) und Poitzen erschließt der Fluss-Wald-Erlebnispfad die Landschaft des Örtzetals mit naturnahen Heidebächen, einem See und viel Wald und Grünland. Zahlreiche Mitmachstationen und Informationstafeln zum Thema Wald