Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Model des Missionsschiffes Candace
Missionarsstube in der Ausstellung
Afrikanische Figuren in der Ausstellung "Candace -
Ludwig-Harms-Haus
Wali - Kunst aus Indien - Eine Wechselausstellung

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

 

Partner in Mission - Führung im Ludwig-Harms-Haus

Harmsstraße 2
29320 Hermannsburg

 

Veranstalter

Evangelisch lutherisches Missionswerk in Niedersachsen
Harmsstraße 2
29320 Hermannsburg
E-Mail: info@ludwig-harms-haus.de

Preise

Pro Person2,00 €

Partner in Mission - Führung im Ludwig-Harms-Haus

22.08.2017 11.00 Uhr
29.08.2017 11.00 Uhr
05.09.2017 11.00 Uhr
12.09.2017 11.00 Uhr
19.09.2017 11.00 Uhr
26.09.2017 11.00 Uhr
03.10.2017 11.00 Uhr
10.10.2017 11.00 Uhr
17.10.2017 11.00 Uhr
24.10.2017 11.00 Uhr
31.10.2017 11.00 Uhr
07.11.2017 11.00 Uhr
14.11.2017 11.00 Uhr
21.11.2017 11.00 Uhr
28.11.2017 11.00 Uhr
05.12.2017 11.00 Uhr
12.12.2017 11.00 Uhr
19.12.2017 11.00 Uhr

Wechselnde Ausstellungen zu Kunst, Kultur und Religion des Ev.-luth. Missionswerkes (ELM) gehen auf Themen der Arbeit des ELM ein. Vortrag und Führung vermitteln ein Bild von der weltweiten Vernetzung des ELM und spannen den Bogen zur historischen Verbindung des Ortes Hermannsburg zur Mission.


TIPP: Kombinieren Sie den Vortrag und die Führung mit dem Heidespaziergang "Spurensuche Mission" um 14 Uhr. Vorher ist auf Wunsch ein internationaler Mittagstisch im Ludwig-Harms-Haus möglich.


Infos und Termine:

  • jeden Dienstag bis zum 19.12.2017 um 11 Uhr / Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Preis: 2 € p.P.
  • Treffpunkt: Foyer im Ludwig-Harms-Haus, Harmsstraße 2, 29320 Hermannsburg
  • Kontakt: Helene Pede Tel. 05052 69219 oder Sigrid Pfeil Tel. 05052 69212
  • Gästeführer: Helene Pede, Günter Oborski o.a.

 

Das dürfte Sie interessieren

..

Hermannsburg zu Fuß entdecken - Ein Heideort mit Missionsgeschichte

Hier wird die Geschichte des Heideortes lebendig: Unsere Gästeführer, die z.T. selber Missionare waren, nehmen Sie mit auf einen Rundgang zu verschiedenen Stationen aus den Anfangszeiten der Hermannsburger Mission. Erfahren Sie, wie eng

Hermannsburg: Geführte Rad- und Wandertouren

Erkunden Sie Hermannsburg und Umgebung mit einem ortskundigen und geschulten Gästeführer auf einer Rad- oder Wanderführung.

Ludwig-Harms-Haus

Das Ludwig-Harms Haus in Hermannsburgs ist ein Ort der Begegnung mit Missionsgeschichte.Sie erwartet eine Mischung aus Café, Weltladen, Buchhandlung, Gästezimmern und Veranstaltungs- und Ausstellungsräumen.Ludwig-Harms Haus: ein Haus mit GeschichteDas Ludwig-Harms

Ludwig-Harms-Haus Hotel & Restaurant

Hermannsburg

Das Ludwig-Harms-Haus liegt nur 100 m entfernt von der Örtze, direkt am Örtzepark mit ausreichenden Parkmöglichkeiten. Die unter Naturschutz stehenden Heideflächen bieten Erholung pur. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten der

Online buchbar

Mission & Ludwig-Harms-Haus

Hermannsburg und die Mission, das ist untrennbar miteinander verbunden.Daher gibt es den Ortsnamen Hermannsburg auch mehrmals in der Welt, zum Beispiel in Hermannsburg, Südafrika oder Hermannsburg, Australien. Alle Orte basieren